Der Domschatz von St. Stephan DeutschрусскийEnglish

Audioguides und Führungsblätter
Am Eingang zur Ausstellung erhalten Sie den kostenlosen Audioguide mit Kopfhörer, der ausführliche Informationen zu über 20 Objekten für Sie bereit hält. Derzeit ist der Audioguide in deutscher, englischer, französischer, italienischer, spanischer und russischer Sprache verfügbar. Zusätzlich sind tschechische und slowakische Führungsblätter an der Kasse erhältlich.
 
Das Digitale Heilthumbuch
In den beiden Räumen, die den Reliquienschatz beherbergen, finden Sie vier iPads mit einer noch im Aufbau befindlichen Datenbank mit Informationen zum Leben der Heiligen, deren Reliquien Sie in der Ausstellung sehen können. Ebenfalls abrufbar sind kunsthistorische Informationen zu 20 ausgewählten Objekten. Alle Inhalte sind derzeit nur auf Deutsch verfügbar, weitere Sprachen folgen in Kürze.
 
Geführte Rundgänge

Für Gruppen bieten wir geführte Rundgänge durch die Domschatz-Ausstellung und den Stephansdom an. Über Termine und Preise informieren wir Sie gerne per eMail unter tour@stephanskirche.at oder telefonisch unter +43 1 51552-3054.

Für Schulklassen und andere interessierte Gruppen mit Kindern im Alter von 6 bis 14 Jahren bieten wir spezielle Themenführungen an. Das aktuelle Führungsprogramm können Sie hier herunterladen.

Kreuzreliquiar 
Mitte 14. Jahrhundert bzw. 1514 und 18. Jahrhundert
(großes Bild links)

Das digitale Heilthumbuch

Führung in der Valentinskapelle

Klicken zum Vergrößern

Kirchenmeisteramt der Domkirche St. Stephan zu Wien | Stephansplatz 3 | 1010 Wien | Telefon: +43 1 51552-3054 | info@der-domschatz-kehrt-zurueck.at
Graphikdesign: Roman Gerhardt | www.kailuweit-kultur.com